St. Martin mal anders: Feuerwehren im Kreisteil bringen zu St. Martin Kinderaugen zum Leuchten

In diesem Jahr ist eben alles etwas anders. Aufgrund der derzeitigen Coronamaßnahmen und Kontaktbeschränkungen mussten die Martinsumzüge in diesem Jahr leider ausfallen. Einige Feuerwehren sind auf die Aktion „Ich steh mit meiner Laterne und das Blaulicht kommt zu mir“ aufmerksam geworden und haben am 14.11.2020 den Kindern in ihren Orten eine Freude bereitet.

In Langenthal, Reinhardshagen, Immenhausen, Mariendorf und Holzhausen wurde die Aktion durchgeführt. Eine Teilnahme war durch eine vorherige Anmeldung bei der jeweiligen Feuerwehr möglich. Mit eingeschaltetem Blaulicht wurde dann bei den angemeldeten Kindern Halt gemacht. Dort wurde unter Beachtung der Hygienemaßnahmen eine kleine Martinsüberraschung in Form von Brezeln oder Weckemännchen überreicht.

Eine sehr gelungene Aktion und eine Freude für die Kinder, die in diesem Jahr auf die Martinsumzüge verzichten mussten. 

Schreibe einen Kommentar