TH-VU Fürstenwald
Kreisfeuerwehrverband
Hofgeismar
in Hessen ganz Oben

Kreisverband Hofgeismar

Der Kreisfeuerwehrverband Hofgeismar e.V. ist einer von drei Kreisfeuerwehrverbänden im Landkreis Kassel. Er ist dem Kurhessisch Waldeckschen Feuerwehrverband, als Bezirksfeuerwehrverband und dem Hessischen Landesfeuerwehrverband angeschlossen. Gegründet wurde der Verband 1948. Er durchlebte eine bewegende Geschichte. Trotzdem hat der Kreisfeuerwehrverband Hofgeismar seinen Platz in der Struktur des Feuerwehrwesens behaupten können.

Der Kreisfeuerwehrverband Hofgeismar ist der Zusammenschluss von 10 Städten/Gemeinden des ehemaligen Landkreises Hofgeismar.

Dem Kreisfeuerwehrverband Hofgeismar sind nahezu 10.000 Mitglieder zusammengeschlossen. Der Verband mit seinen Feuerwehren ist die größte Hilfeleistungsorganisation in seinem Gebiet mit rund 1266 Aktiven, davon über 180 Frauen.
Im Verbandsgebiet bestehen 10 Freiwillige Feuerwehren in 10 Städten und Gemeinden mit 45 Ortsteil-/Stadtteilfeuerwehren, die umfassenden Schutz für über 58.000 Bürgerinnen und Bürger bieten.

Über 640 Kinder und Jugendliche sind in 43 Jugendfeuerwehren organisiert und betreiben engagierte Jugendarbeit mit sinnvoller Freizeitgestaltung.
In den Alters- und Ehrenabteilungen engagieren sich über 540 ehemalig aktive Feuerwehrkameradinnen und –kameraden
Zum Feuerwehrverband gehört eine Musikabteilung mit 20 Musikern, die zur musikalischen Unterhaltungen in vielfältiger Form beiträgt.

Die 1.254 Einsatzkräfte leisteten 2000: 758 Einsätze (davon 124 Brände, 235 Technische Hilfeleistungen und 399 sonstigen Einsätzen) mit 97 Fahrzeugen. Im Hauptstützpunkt Hofgeismar stehen verschiedene Spezialfahrzeuge, die überregionale Aufgaben übernehmen. (z.B. DLK 18/12; RW 2; SW 2000; GWG 1; GTLF 24/50; TLF 16/25). Die überörtliche Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren erfolgt im Stützpunkt bzw. in den Feuerwehrhäusern der Städte oder Großgemeinden. Die Alarmierung für die Einsatzkräfte der Feuerwehren und der Rettungsdienste übernimmt die Leitfunkstelle der Feuerwehr der Stadt Kassel.

Verbandsarbeit lohnt sich für die öffentlichen Feuerwehren, die Feuerwehrvereine und die Kommunen.


Die Städte und Gemeinden des Kreisfeuerwehrverbandes Hofgeismar:

Bad Karlshafen

  • Bad Karlshafen
  • Helmarshausen

Calden

  • Calden
  • Ehrsten
  • Meimbressen
  • Westuffeln
  • Obermeiser
  • Fürstenwald

Grebenstein

  • Grebenstein
  • Udenhausen
  • Burguffeln
  • Schachten

Hofgeismar

  • Hofgeismar
  • Hombressen
  • Hümme
  • Schöneberg
  • Carlsdorf
  • Kelze

Immenhausen

  • Immenhausen
  • Mariendorf
  • Holzhausen

Liebenau

  • Ersen
  • Haueda
  • Lamerden
  • Liebenau
  • Niedermeiser
  • Ostheim
  • Zwergen

Oberweser

  • Arenborn
  • Gewissenruh
  • Gieselwerder
  • Gottsreu
  • Heisebeck
  • Oedelsheim

Reinhardshagen

  • Veckerhagen
  • Vaake

Trendelburg

  • Deisel
  • Eberschütz
  • Langenthal
  • Friedrichsfeld
  • Gottsbühren
  • Sielen
  • Stammen
  • Trendelburg

Wahlsburg

  • Lippoldsberg
  • Vernawahlshausen
hofgeismar_loeschzug
Löschzug der Feuerwehr Hofgeismar
  • ELW
  • HLF 16/12
  • DLK 18/12
  • TLF 16/25
Feuerwehr Hofgeismar

fahrzeuge_reinhardshagen
Löschzug der Feuerwehr Reinhardshagen
  • LF 8
  • TLF
  • MTW
  • ELW
  • GWN
Feuerwehr Reinhardshagen